Neuigkeiten

Das ändert sich 2024

Das neue Jahr bringt viele Neuerungen für Verbraucher -Das kommt 2024 auf Sie zu!- Arbeit und Soziales Was sich z.B. 2024 ändert:  Höhere Renten Mehr Bürgergeld Kinderzuschlag steigt Neue "Düsseldorfer Tabelle" zum Kindesunterhalt Mindestlohn steigt, höhere Minijob-Grenze Krankmeldung an die Arbeitsagentur Mehr Fachkräfte durch Zuwanderung gewinnen Weniger Bargeld für Geflüchtete in Unterkünften Mehr und ausführliche Infos dazu gibt...

Der ärztliche Bereitschaftsdienst

Auch am Wochenende, in der Nacht oder an einem Feiertag kann medizinische Hilfe notwendig sein. Wie kann die 116117 helfen? Die Mitarbeiter dort wissen genau welche/r Ärztin/Arzt in Ihrer Nähe da ist und wo sie hingehen können. Auch können Sie hier selber online nach Praxen im ärztlichen Bereitschaftsdienst suchen. Wie lange ist da jemand erreichbar? Die Telefonnummer...

XXV. Bundesweites Seniorentreffen d. Gehörlosen

XXV. Seniorentreffen „Kultur und Wissen in Gebärdensprache“ Das traditionelle Seniorentreffen findet vom 06.10. – 10.10.2024 in Goslar statt. Das Programm dazu wir voraussichtlich ab Spätsommer 2024 veröffentlicht. Anmeldungen zum XXV. Seniorentreffen der Gehörlosen in Goslar sind ab jetzt schon möglich. Bitte das Anmeldungsformular vollständig ausfüllen und an Frau Heidenreich (h.heidenreich@foerderverein-gehoerlos.de) senden. Hier geht zu weiteren Informationen • Einladungsschreiben • Anmeldung • Homepage Förderverein...

Fakten-Booster zu Corona, Impfen … (Bundesministerium für Gesundheit)

Mit dem Fakten-Booster bleibt ihr immer aktuell Infomiert zu Themen wie: Corona Impfung gegen COVID-19 aktuellen Testmöglichkeiten Alle Infos sind verständlich, prägnant und informativ dargestellt Ist Ihr Corona-Impfschutz noch aktuell? (Ваше щеплення проти коро- навірусу все ще актуальне?) Quelle: Bundesministerium für Gesundheit (BMG) Quelle: Bundesministerium für Gesundheit (BMG) Der Plan für Herbst und Winter (План на осінньо- Джерело: BMG зимовий пері)од Quelle: Zusammen gegen...

Phishing E-Mails

Phishing E-Mails – Wie schützt man sich davor? Weltweit werden täglich fast 3,4 Milliarden solcher E-Mails verschickt. Doch was ist das Ziel davon? Anonym Personenbezogene Daten zu stehlen – um sich dann als diese Person auszugeben. Zum Begriff Phishing Es setzt sich aus Fishing (engl. für angeln) und anstatt das F ein P für Passwort zusammen Das Wichtigste in Kürze!...

Achtung vor Fake-Shops

Fake-Shops Wer viel online einkauft, landet nicht selten auf Webseiten, die auf den ersten Blick sehr professionell aussehen, super günstige Highlights im Angebot haben, aber doch nicht echt sind. Auf die bestellten und bezahlten Waren wartet man vergebens. Wer sicher sein will oder auch mal unbekannte Webshops nutzen möchte, sollte den Fakeshop-Finder nutzen (www.fakeshopfinder.de) Dort gibt...

Die elektronische Patientenakte (ePA)

Die elektronische Patientenakte (ePA) Seit dem 1. Januar 2021 können alle gesetzlich Versicherten eine elektronische Patientenakte (ePA) bekommen. In der ePA können medizinische Befunde und Informationen von ehemaligen Untersuchungen und Behandlungen gespeichert werden. Jeder entscheidet selber, ob und in welchem Umfang man die ePA nutzen möchten, welche Daten in der Akte gespeichert oder gelöscht werden und wer sich...

Erhöhung Sinnesbehindertengeld beschlossen

Mehr Geld für blinde und gehörlose Menschen Am 25. Mai fand eine Anhörung zum Gesetzesentwurf zur Erhöhung des Sinnesbehindertengeldes in Thüringen statt. Karola Stange (behindertenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE) sagte zusammenfassend dazu: „Die Anhörung hat uns gezeigt: Wenn wir Teilhabe sicherstellen wollen, dann braucht es eine Erhöhung des Sinnesbehindertengeldes in Thüringen. Mit dem Gesetzesentwurf sind wir...

Erika Beyer mit Ehrenurkunde ausgezeichnet

Erika Beyer erhält Auszeichnung Mit großen Erstaunen und viel Stolz nahm Frau Erika Beyer, bei der Abschlussveranstaltung am 08.07.2023 zum Wissenskongress in Weimar, eine Auszeichnung von NETGEST e.V. entgegen. Quelle: E. Beyer Für ihr jahrelanges Engagement und unverzichtbaren Einsatz, zum Wohle der Gehörlosengemeinschaft sowie deren Stadtverbände, erhielt sie die Ehrenurkunde.   Wir gratulieren Frau Beyer rechtherzlich dazu.   Du willst wissen...

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner