2. Landesvorsitzender des LVGLTH e.V. erhält Ehrenbrief und Ehrennadel

Back to Neuigkeiten

2. Landesvorsitzender des LVGLTH e.V. erhält Ehrenbrief und Ehrennadel

Herr Etzhold erhält Auszeichnung - Thüringer Ehrenbrief und Ehrennadel

Seit 2005 zeichnet der Freistaat Thüringen besonders hoch engagierte ehrenamtlich Tätige mit dem Ehrenbrief und der silbernen Ehrennadel aus.  2021 wurden 13 Bürgerinnen und Bürger Thüringens damit ausgezeichnet.

Wir freuen uns darüber und sind stolz darauf, dass Herr Harri Etzhold, 2.Landesvorsitzender vom Landesverband der Gehörlosen Thüringen e.V. (LVGLTH e.V.) am 31.01.2022 im Rathaus Erfurt nachträglich der Thüringer Ehrenbrief und die Ehrennadel überreicht wurde. Dazu meinte er: „Oh, bin überrascht!“

Herr Etzhold setzt sich seit vielen Jahren als engagierter Selbstvertreter für die Interessen der Gehörlosengemeinschaft Thüringens ein. Seit 1985 bis jetzt ist er Vorsitzender im Gehörlosenverein Erfurt „1888“ e.V. Am 10. März 2018 wurde er zum 2.Landesvorsitzenden des Landesverbands der Gehörlosen Thüringen e.V. gewählt. Als Mitglied im Landesbehindertenbeirat war es ihm möglich wichtige Anliegen zu klären. So konnte unteranderem eine Abänderung des Thür GIG, im Interesse gehörloser Eltern, erwirkt werden. Auch gelang es die Finanzierung des Gebärdensprachdolmetschers, beim Erhalt der Corona Impfung, durch das Thüringer Ministerium zu erwirken.

Für den LVGLTH e.V. und der Gehörlosengemeinschaft Thüringens ist er eine unverzichtbare Grundsäule. An dieser Stelle bedanken wir uns für den stetig hohen Einsatz zum Wohle der Gehörlosengemeinschaft Thüringens.

Share this post

Back to Neuigkeiten
Schrift vergrößern / verkleinern
Kontrast verändern