Kurzmitteilung

Berlin: Förderverein der Gehörlosen/Hörbehinderten e.V. (BRD)

Neuer Vorstand im Förderverein der Gehörlosen/Hörbehinderten e.V. (BRD) Am 17.07.2021 fand in Berlin die Arbeitssitzung des Fördervereins der Gehörlosen/Hörbehinderten e. V. (BRD) mit Vorstandswahl statt. Herr Grund erläuterte, dass die Wahl vorzeitig durchgeführt werden müsse, da Herr Kunze und Herr Köhler ihre Ämter, aus gesundheitlichen und altersbedingten Gründen, niederlegen möchten. Es wurde ein neuer Vorstand für die...

Beratungsstelle: Wir renovieren!

Wir machen uns "schick"! Vom 16.08 bis zum 27.08.2021 werden die Räume der Beratungsstelle gemalert. Achtung: Bis zum 01.10.2021 sind persönliche Beratungen nur mit vorheriger Terminabsprache möglich. Vielen Dank für euer Verständnis. Ihr wollt uns beim renovieren unterstützen/helfen - wisst aber nicht wie? Ganz einfach - gebt uns eure Stimme (Code) bei Haribo Vereinsfreude. Klickt dazu auf das...

Bundestagswahl 2021

Bundestagswahl 2021 Quelle: Der Paritätische   Es wird wieder gewählt!! Am 26.09.2021 findet die Bundestagswahl statt.     8 Wahlprüfsteine des Deutschen Gehörlosen-Bundes zur Bundestagswahl 2021 (als Video oder PDF) Der DGB führte fünf Interviews mit Abgeordneten der Bundestagsfraktionen CDU/CSU, SPD, FDP, DIE LINKE und Bündnis 90/Die Grünen. Fünf Interviews über die acht Wahlprüfsteine des DGB: 1. Online-Interview zur Bundestagswahl mit Corinna...

Verleihung der Robert-Kratz-Plakette

Verleihung der Robert-Kratz-Plakette Hans-Joachim Hotzan wurde auf Grund seines verdienstvollen Engagements (Mitarbeit bei der Deutschen Gehörlosen Zeitung und der Zeitschrift „Die Neue“, Chefredakteur bei der Zeitung „gemeinsam“) an seinem 85. Geburtstag (16.07.2021) mit der Robert-Kratz-Plakette ausgezeichnet. Wir sagen „Danke“ für seinen unermüdlichen Einsatz im Sinne und zum Wohle der hörbehinderten Menschen.

Förderpenny 2021 – Bundesweite Abstimmung beginnt

Förderpenny - Stimme jetzt für uns!!! 857 Organisationen haben sich beworben - aus diesen wurden 41 für das große Kundenvoting ausgewählt. Wir sind dabei!!! Unterstütze uns und stimme für uns. Alle Infos zum Förderpenny findet ihr hier: foerderpenny.de Wo kann ich Abstimmen?Auf der Internetseite forderpenny.de kannst du deinen Gewinner für 2021/2022 wählen. Wie kann ich abstimmen?Du gibst einfach...

Thüringen: Seit 04.08.2021 ist die Thüringer Familienkarte verfügbar

Die Familienkarte ist da!Seit dem 04.08.2021 ist die Thüringer Familienkarte wieder verfügbar. Die Thüringer Familienkarte erhalten Familien für jedes Kind für das Kindergeld bezogen wird. Das Sozialministerium informiert per Post die Familien, wo sie das Gutscheinheft abholen können. Die Wertgutscheine können bis zum 14. November 2021 bei über 150 verschiedenen Freizeiteinrichtungen eingelöst werden, wie...

Kinderfreizeitbonus für Familien mit geringem Einkommen

Wer den Kinderfreizeitbonus bekommt Familien erhalten ab August einmalig für jedes Kind, für das Kindergeld bezogen wird, 100 Euro. Dieser wird an Familien ausgezahlt, die: Hartz IV beziehen, Anspruch auf Wohngeld haben, Anspruch auf Kinderzuschlag haben, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz beziehen. Achtung: Wer Wohngeld erhält muss einen Antrag* auf den Freizeitbonus stellen. Es erfolgt keine automatische Auszahlung - wie bei den...

Deutscher Gehörlosen-Bund: Empfehlungen zur Bereitstellung von Angeboten in Gebärdensprache

Das Fachteam des DGB „Barrierefreie Medien“ hat eine Empfehlungen für die Bereitstellung von Angeboten in Gebärdensprache in deutschen Medien erstellt. Es ist als Orientierungshilfe für alle öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehsender gedacht. Es erklärt wie Angebote in Gebärdensprache und mit Untertiteln in der richtigen Form bereitgestellt werden können. Weitere Informationen gibt es hier: Pressemitteilung DGB 10/2021- Empfehlung zur...

Wir fordern die Umsetzung der DGS als Fremdsprachenfach

Deutsche Gebärdensprache als Fremdsprachenfach für alle Schüler in Thüringen In Zusammenarbeit mit uns, dem LVGLTH e.V., und BILING e.V  wurde ein offener Brief an das Bildungsministerium verfasst. In diesem fordern wir: 1) Die Einführung eines Fremdsprachenfaches "Deutsche Gebärdensprache" (DGS) ab 1. Klasse bis zum Schulabschluss 10. Klasse 2) Die Ausarbeitung eines Lehrplanes "DGS als Fremdsprache". Datei downloade...

Schrift vergrößern / verkleinern
Kontrast verändern